Header-Brücke

mageba Deutschland – INQA-Auszeichnung für „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“

Zurück

09.08.2017

mageba Deutschland – INQA-Auszeichnung für „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles überreichte am 27. Juni 2017 unserem GL Stefan Adam die Abschlussurkunde des Audits „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“, welches im Rahmen der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) angeboten wurde.

INQA zeichnet Unternehmen und Verwaltungen aus, die sich nachweislich für eine mitarbeiterorientierte Arbeitskultur einsetzen. Die Initiative befähigt Unternehmen dazu, Handlungsbedarfe im eigenen Unternehmen zu erkennen und Probleme in Zusammenarbeit mit Beschäftigten, Betriebsräten und Führungsebene zu lösen. Um den Rahmen für ganzheitliche Entwicklungsprozesse zu schaffen, konzentriert sich das Audit „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ auf vier wesentlichen Handlungsbereiche für moderne Unternehmen: Führung, Chancengleichheit und Diversität, Gesundheit sowie Wissen und Kompetenz.

Das Audit unterstützt die teilnehmenden Betriebe dabei, den notwendigen Wandel in einer sich ständig ändernden Arbeitswelt anzustoßen und mit den Beschäftigten in einen Dialog auf Augenhöhe zu treten, um so gemeinsam eine erfolgreiche Zukunft zu gestalten.

Ein großes Lob gebührt in diesem Zusammenhang auch den Mitarbeitern der mageba Deutschland. Nur durch die tatkräftige und konstruktive Unterstützung der Belegschaft konnten die erarbeiteten Ziele erreicht werden.

mageba-DE-inqa-Zukunftsfaehige-Unternehmenskultur-logo
mageba-Deutschland-INQA-Verleihung