HEADER-Stadion

Hochbau

LASTO-FOL GEG

Prinzip

Bei der Auflagerung harter Bauteile gleichen LASTO-FOL GEG Trennlager bei der Lasteinleitung Unebenheiten der Auflagerflächen aus. Ebenso werden leichte Schiefstellungen, Fertigungs- und Montagetoleranzen ausgeglichen. Dank der hohen Belastbarkeit des Elastomers werden Spannungsspitzen wirkungsvoll abgebaut bzw. um-gelagert und somit Abplatzungen vermieden.

Anwendungsbereiche

Die LASTO-FOL GEG Trennlager werden im Hochbau zwischen den Auflagerflächen von zwei Bauteilen eingesetzt, wo Druckkräfte zu Schäden führen können. Sie finden auch im Elementbau Anwendung, wo sie Fertigungs- und Montagetoleranzen ausgleichen. Als elastische Zwischenlage unterbrechen Trennlager die Übertragung hochfrequenten Körperschall, der sich sonst bei schallharten Bauteilen aus Beton, Stahl usw. fast dämmungslos ausbreiten.

Bildergalerie

  • LASTO-FOL-GEG-img1

    LASTO-FOL GEG Streifen