Header-Brücke

Deutschland

Bleichinselbrücke Heilbronn

Übersicht

Projektbeschreibung

Die vorhandene Bleichinselbrücke (B39 Mannheimer Straße / Kalistraße) über den Alt-Neckar verbindet seit Langem die Innenstadt Heilbronns mit der Bleichinsel.
Die bestehende Straßenbrücke aus Spannbetonfertigteilen aus den 60er Jahren wurde aufgrund gravierender Bauwerksschäden erneuert.

Die neue Brücke besitzt vier Fahrstreifen und beidseitig einen Geh- und Radweg. Die neu errichtende 5-feldrige Stahlverbundbrücke überspannt den Alt-Neckar mit einer Länge von 88,20 m.

Gelieferte Produkte

Die mageba erbrachte dort folgende Brückenbauarbeiten:

Einbau von 44 m elastischer Belagsdehnfuge POLYFLEX-ADVANCED PU im Fahrbahn- und Kappenbereich an beiden ­Widerlagern. Das innovative Belagsdehnfugensystem POLYFLEX-ADVANCED PU ist eine komplette Neuentwicklung basierend auf elastischen Polymeren und stellt somit eine neue Generation der elastischen Belagsdehnfuge dar.

Mehr Informationen

Key data

Produkte:

POLYFLEX-ADVANCED PU PA 60

Installation:

2015

Stadt:

Heilbronn

Struktur:

Integrale Stahlverbund­brücke

Fertigstellung:

2015

Länge:

88,20 m

Bauherr:

Stadt Heilbronn