Header-Brücke

Maschinen und Anlagen

Konzepte

Generatoren, Pumpen, Druckereimaschinen, Gesteinsmühlen, Brecheranlagen, Fräs- und Stanzmaschinen sind typische Beispiele von Anlagen, die störende Schwingungen verursachen. Für die Dämmung dieser Schwingungen sind die in den Grafiken 1-3 dargestellten praxiserprobten Konzepte denkbar.

Produkte

Entscheidend für eine erfolgreiche Entkopplung ist eine tiefe Eigenfrequenz des gelagerten Systemes. Dabei sind die Störungen aus dem Betrieb und die Anforderungen an die Schwingungsisolation zu berücksichtigen. Zudem sind die Betriebszustände beim An- und Ausfahren der Anlage genau zu betrachten.
Mit den langjährig bewährten Produkten der VIBRAX® Linie verfügt mageba über Möglichkeiten, einfache und komplizierte wie auch leistungsfähige Systeme auszuführen. Weitergehende Informationen zu den Produkten entnehmen Sie bitte der Produktübersicht.
Für abgestimmte Dämmsysteme auf spezifische Anlagen oder Anlagetypen stehen Ihnen unsere Spezialisten gerne zur Verfügung.

Wir helfen Ihnen die richtige Lösung zu finden

Für eine funktionierende und wirksame Schwingungsisolation bei Anlagen ist Folgendes zu beachten:

  • Infolge der geringen horizontalen Steifigkeit können sich die Anlagen auf den Lagerprodukten hin und her bewegen. Im Extremfall kann dies zu einem „Wandern“ der Maschine führen.

  • Die Übergänge von entkoppelten auf nicht-entkoppelte Bereiche des Bodens müssen gelöst werden. Mageba bietet dafür eine Reihe von Fugenprodukten an, welche sich für das Befahren mit Staplern oder anderen Hebegeräten eignen.

  • Anlagen, welche sowohl auf gedämmten als auch nicht-gedämmten Bodenbereichen stehen, sind ebenfalls mit geeigneten Massnahmen zu entkoppeln.

  • Da Wasser als inkompressibler Stoff die Isolationseigenschaften der Dämmmaterialen negativ beeinflusst, ist ein Wasseintritt in die Dämmebene zu verhindern.

  • Eine zu grosse Einfederung der Dämmlage sowie ein Verdrehen der Anlage kann den Betrieb oder die Funktion nachteilig beeinflussen.

mageba verfügt in diesen Fragen über reichhaltige Erfahrungen und stellt Ihnen dieses Know-how gerne zur Verfügung.

Druckerei Bürli Döttingen, Megamat

Schwingungsisolation mit Betonblock als
Masse für eine Zeitungsdruckanlage
(analog Grafik 3)

Anlage1

1) Punktlagerung direkt unter der Anlage

Anlage2

2) Flächen- und/oder Punktlagerung unter dem
aufgesetzten Anlagefundament

Anlage3

3) Flächenlagerung oder kombinierte Flächen-
Punktlagerung unter dem versenkten Anlagenfundament